Nationale Lionsprojekte, die wir fördern

Die deutschen Lions Clubs und die Stiftung der Deutschen Lions helfen, wo sich Menschen in körperlicher und seelischer Not befinden. Wir als Bad Kreuznacher Lions engagieren uns hauptsächlich für die Programme, die sich an Kinder und Jugendliche richten. Das sind:

KINDERGARTEN PLUS

Das Programm Kindergarten Plus ist ein Programm der Deutschen Liga für das Kind und wird bundesweit von Lions Clubs unterstützt. Ziel von Kindergarten plus ist die Stärkung der Persönlichkeit vier- bis fünfjähriger Kinder in Kindertageseinrichtungen. Dieses Ziel wird erreicht durch eine gezielte Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenzen der an dem Programm teilnehmenden Kinder. In Zusammenhang mit der Stärkung der kindlichen Persönlichkeit ist es das Ziel von Kindergarten plus, Kinder vor Gefährdungen zu schützen. Seelisch starke, selbstbewusste Kinder sind besser geschützt vor Gewalt und Suchtabhängigkeit.

KLASSE2000

Klasse2000 – Stark und gesund in der Grundschule! ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken.

LIONS QUEST – ERWACHSEN WERDEN

Lions Quest ist ein Jugendförderprogramm für 10- bis 14-jährige Mädchen und Jungen. Es wird vorrangig im Unterricht der Sekundarstufe I vermittelt. Damit Lehrkräfte das Programm professionell in der Klasse umsetzen können, werden sie von speziell ausgebildeten Trainerinnen und Trainern in verschiedenen Seminaren praxisorientiert geschult, begleitet und fortgebildet. Organisiert und betreut wird das Programm vom Hilfswerk der Deutschen Lions e. V. (HDL).